Archiv.Lebendiges-Neuwied

Artikel zum Thema: Polizei-News



zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • 26 mal gelesen

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit Flucht

2023-06-22T13:41:02  Neuwied (ots) -

Am 21.06.2023, gegen 23:04 Uhr befuhr ein Verkehrsteilnehmer mit seinem PKW die Bahnhofstraße in Neuwied. Auf Höhe der Hausnummer 40 wurde nach Zeugenaussagen eine weiße Katze von dem oben genannten Fahrzeug erfasst. Das Fahrzeug setzte seine Fahrt zunächst in unbekannte Richtung fort konnte aber im späteren Verlauf noch ermittelt werden. Die Katze wurde bei dem Unfall tödlich verletzt. Aktuell gibt es keine Hinweise auf den Eigentümer der Katze. Zeugen die Hinweise zur Sache und/oder Hinweise auf den möglichen Eigentümer der Katze machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neuwied unter der 02631/8780 oder unter pineuwied@polizei.rlp.de zu melden.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (392 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • 14 mal gelesen

POL-PDNR: Polizeibericht der PI Neuwied

2023-06-22T08:47:49  Neuwied (ots) -

Im Rahmen von Verkehrskontrollen fielen am 21.06.2023 insbesondere zwei Fahrzeugführer in der Innenstadt mit Veränderungen und Mängeln an ihren Fahrzeugen auf. Bei einem 23jährigen Fahrzeugführer wurden gleich mehrere Veränderungen am Fahrzeug und insbesondere im Zusammenhang mit der Abgasanlage festgestellt. Zur Erstellung eines Gutachtens wurde das Fahrzeug sichergestellt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Bei einem weiteren 24jährigen Fahrzeugführer staunten die Beamten nicht schlecht, als sie die ohne erkennbares Profil angebrachten Reifen am Auto in Augenschein nahmen. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ebenfalls ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • 20 mal gelesen

POL-PDNR: Verkehrsunfallflucht in Neuwied - Zeugensuche!

2023-06-22T03:54:55   Neuwied (ots) -

Am Dienstag, den 20.06.2023, kam es gegen 08:00 Uhr im Kreuzungsbereich Theodor-Heuss-Straße / Rasselsteiner Straße in Neuwied zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines weißen Audi A1 und eines blauen Skoda. Dabei entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden an dem weißen Audi A1. Der Fahrer des blauen Skodas entfernte sich nach Begutachtung des Schadens unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion in Neuwied, Tel: 02361/8780, entgegen.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1268 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • 20 mal gelesen

POL-PDNR: Pressebericht der Polizeiinspektion Neuwied, Wochenende 16.-18.06.2023

2023-06-18T14:06:17

Neuwied (ots) -

Im o.g. Zeitraum wurden der Polizeiinspektion Neuwied insgesamt 14 Verkehrsunfälle gemeldet, wobei es glücklicherweise in den meisten Fällen nur zu Sachschäden kam. In drei Fällen kam es zu Zusammenstößen mit Katzen und Rehwild.

Eine verstorbene dunkelgraue/schwarze Katze, welche am Samstag, 17.06.2023, gg. 09:30 Uhr im Bereich Heimbach-Weiß / Blocker Straße überfahren wurde, wurde an das Tierheim Neuwied übergeben. Eine Ermittlung des Tierhalters der gechipten und kastrierten Katze war bisher leider nicht möglich.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (367 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • 18 mal gelesen

POL-PDNR: zwei Brandstiftungen am Morgen des 17.06.23

2023-06-17T08:03:40   Linz am Rhein (ots) -

Am Morgen des 17.06.23 gegen 05:15 Uhr wurde die Polizei sowie die Feuerwehr Linz über einen Brand im Bereich der Linzhausenstraße in Linz in Kenntnis gesetzt. Vor Ort konnten zwei Brandstellen festgestellt werden. Zum einen brannte auf dem Schotterparkplatz gegenüber des Bahnhofparkplatzes eine Hecke des angrenzenden Parks. In fußläufiger Entfernung konnten die Einsatzkräfte zudem im Verlauf des Fußweges hinter dem Bahnhof (parallel zur B42) den Brand eines Palettenstapels vor einer Werkhalle feststellen.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • 14 mal gelesen

POL-PDNR: Warnung vor Teerkolonne

2023-06-16T11:07:24   Neuwied (ots) -

Am 15.06.2023 traten im Bereich Neuwied Personen als sogenannte Teerkolonne auf und boten ihre "Dienste" feil. Im vorliegenden Fall ging der aufgeklärte Bürger nicht auf das Angebot ein, so dass es auch zu keinem Schadenseintritt kam. Die Mitglieder der Teerkolonne konnten an diesem Tag leider nicht mehr angetroffen werden. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang davor, vorschnell bei sogenannten Haustürgesprächen vermeintliche Dienstleistungen, insbesondere rund um das Haus in Anspruch zu nehmen. Man sollte zuvor immer erst die Seriosität des jeweiligen Anbieters genau prüfen und sich vor Ort nie unter Druck setzten lassen.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • 16 mal gelesen

POL-PDNR: Schockanruf falsche Polizeibeamter

2023-06-16T08:04:19  Bad Hönningen (ots) -

Am gestrigen Nachmittag wurde eine 79 jährige Frau aus Bad Hönningen in betrügerischer Absicht angerufen. Der derzeit unbekannte Täter teilte ihr mit, dass ihr Sohn einen Verkehrsunfall verursacht habe und sich nun in Untersuchungshaft befände. In dem Schrecken hielt die Frau die angaben zunächst für möglich. Erst als 60.000 Euro Kaution gefordert wurden, kam ihr das Ganze fraglich vor. Sie beendete das Gespräch, hielt Rücksprache mit ihrem Sohn und brachte dann den Sachverhalt zur Anzeige.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (6 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • 27 mal gelesen

POL-PDNR: Daaden - Fund von Katzenbabys

 2023-06-16T04:50:38   Daaden (ots) -

In der Nacht vom 15. auf den 16.06.23 fand ein Zeitungszusteller drei kleine, weiß-braune Katzenbabys vor dem Eingang einer Arztpraxis in der Ortslage Daaden. Ganz offenbar waren die nur wenige Wochen alten Tiere in der Dunkelheit von ihrem Besitzer ausgesetzt worden. Die hinzugerufenen Beamten der Polizei Betzdorf nahmen sich der Tiere an und brachten sie zunächst in einem Karton auf die Polizeidienststelle. Die Tiere werden am Morgen in die kompetenten Hände des Tierschutzvereins übergeben. Sofern jemand Hinweise auf den oder die ehemaligen Besitzer der Katzen geben kann, wird er gebeten sich bei der Polizei Betzdorf unter der Tel.-Nr. 02741 9260 zu melden.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1444 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • 12 mal gelesen

Vermehrte Wechselfallenbetrügereien im Dienstgebiet der Polizei Straßenhaus

POL-PDNR: Vermehrte Wechselfallenbetrügereien im Dienstgebiet der Polizei Straßenhaus - Warnhinweise der Polizei
2023-06-16T07:50:04

Waldbreitbach (ots) -

In den vergangenen Wochen kam es im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Straßenhaus vermehrt zu sogenannten Wechselbetrügereien. So auch am gestrigen Donnerstagnachmittag in der Postfiliale eines Drogerie Marktes in Waldbreitbach. Gegen 14:50 Uhr betraten zwei Männer die Geschäftsräume und begaben sich zielgerichtet in rückwärtigen Bereich zur Postfiliale und sprachen dort eine Frau an. Die beiden Männer traten seriös auf und trugen augenscheinlich hochwertige Bekleidung (schwarze Hosen und weiße Langarm-Hemden). Der spätere Haupttäter wurde wie folgt beschrieben:

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • 15 mal gelesen

POL-PDNR: Waldbrand

 2023-06-16T07:25:16  Roth (ots) -

Am heutigen Freitag, 16.06.2023, gegen 05.30 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Altenkirchen über eine Rauchentwicklung im Waldgebiet zwischen Bruchertseifen und Roth Ortsteil (OT) Hohensayn in Kenntnis gesetzt. Durch die alarmierte Feuerwehr Hamm (Sieg) konnte ein Waldbrand festgestellt werden. Derzeit brennt eine Fläche von ca. 100 Quadratmetern. Nach Angaben der Feuerwehr ist der Waldbrand unter Kontrolle. Die Nachlöscharbeiten werden noch ca. 2 Stunden andauern. Die Bundesstraße 256 ist zwischen den Ortslagen Bruchertseifen und Roth OT Hohensayn weiterhin voll gesperrt. Eine örtliche Umleitung wird eingerichtet. Im Einsatz sind die Feuerwehren Hamm (Sieg) und Wissen sowie die Polizei Altenkirchen und die Straßenmeisterei Altenkirchen. Zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden.


2749 Artikel (275 Seiten, 10 Artikel pro Seite)


myCommunity